< Ausfall Osterfeuer
30.03.18 23:18 Alter: 179 Tage
Kategorie: Wasserball
Von: Frank von der Fösse

Neuansetzung der HTB62-Partie

Frauenspiel wird nachgeholt


In der Deutschen Wasserball-Liga (DWL) der Frauen wird die abgesagte Partie des elften Spieltages zwischen Spitzenreiter Waspo 98 Hannover und Schlusslicht Hamburger TB 1862 entgegen den ursprünglichen Verlautbarungen nun noch neuangesetzt werden, wie Rundenleiter Uwe Muck (Bochum) bekanntgab. Die Begegnung war nach einer krankheitsbedingten Absage seitens der Gäste ursprünglich mit 10:0 für die Niedersachsen gewertet worden. Als Nachholtermin ist der 22. April vorgesehen, an dem von 10:30 Uhr an im Stadionbad gespielt werden soll.

 

Deutsche Wasserball-Liga Frauen 2017/2018

Resultate 11. Spieltag (aktualisiert)

Sonnabend, den 24. März 2018
14:30 Waspo 98 Hannover – Hamburger TB 1862 => verlegt auf den 22. April 

15:30 ETV Hamburg – SV Blau-Weiß Bochum 6:7 (1:0, 1:3, 1:3, 3:1) 
17:30 SV Nikar Heidelberg – SC Chemnitz 31:8 (7:0, 9:3, 6:3, 9:2)  

 

Tabellenstand

1. SV Nikar Heidelberg 180:85 17:3
2. Waspo 98 Hannover 122:60 16:0
3. SV Blau-Weiß Bochum 92:60 13:5

4. SC Chemnitz 105:121 8:10 
5. ETV Hamburg 93:119 7:13
6. SV Bayer Uerdingen 08 76:120 5:15
7. Hamburger TB 1862 (N) 68:169 0:20


 
© Wassersportfreunde 2012